Aktuell

Neues aus der Residenz "Am Schloss"

Manchmal werden Märchen war

Hotel – Pension Residenz „Am Schloss“ Dresden
Juni 2019

2009
aus Wilhelm`s wird Werner`s

 

„Dornröschen im Tiefschlaf wird wachgeküsst“

Ein schönes Haus? Die Residenz war auf den ersten  Blick vom damaligen Wartehäuschen aus gesehen unattraktiv für uns. Es war so gar nicht unsere Absicht diesen grauen Kasten in Lockwitz zu erwerben und wir wollten die Besichtigung schon abblasen. Auf dem Weg zum Ing.-büro Dr. Großer (mit damaligen Sitz Tögelstraße) sind wir bei herrlichstem Sommer-Sonnen-Wetter über die Brücke am Wehr gelaufen.

Mein Mann Udo blieb stehen und sagte: „Rita, warte mal, guck dir das mal an“. Das Plätschern des Lockwitzbaches, die grüne, einen Meter hohe Wiese, der strahlend blaue Himmel und das schöne große Gartengrundstück – da war es um uns geschehen.

Und dann kamen uns beiden solche Bilder in den Kopf, wie die Gäste auf dem (damals noch fehlenden) Balkon zum Lockwitzbach schauend oder auf der Terrasse sitzend, glücklich lächeln und genießen.

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Wir sind einfach nur glücklich, dass wir diesen schönen Ort präsentieren können. Es ist eben etwas ganz besonderes für unsere Gäste.

Ein schönes Residenz- Erlebnisse möchten wir gern noch mit euch teilen:

Zum Frühstück sprach uns eine Frau über ein Erlebnis in der Nacht an. Sie sagte: Ich träumte, dass mich jemand streichelt und „Oma wach auf“ zu mir sagte, dann wurde ich wach und ein Kind stand vor meinem Bett.

Es stellte sich heraus, dass sich das Kind in der Tür geirrt hatte und das Gästezimmer vergessen wurde, am Abend abzuschließen.

Die beiden Familien lernten sich dann beim Frühstück kennen und lachten herzlich über die Verwechslung.

Erholung und mehr wünscht euch das gesamte Residenz-Team

 Wie immer findet ihr mehr Informationen unter www.dresden-residenz.de

Leave comments

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top
WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien
%d Bloggern gefällt das: