Urlaub zwischen zwei Welten

In Dresden am Tor zur Sächsischen Schweiz

Dresden, nicht nur August der Starke oder Gottfried Semper gaben der Stadt ein Gesicht. Auch Erich Kästner und Caspar David Friedrich haben ihre Spuren hinterlassen und dies ist nur eine kleine Aufzählung.

Dies und noch viel mehr möchten wir Ihnen in unserer familiengeführten Hotel – Pension am Rande der Kultur- und Barockstadt Dresden und unweit der landschaftlich reizvollen Umgebung der Sächsischen Schweiz näherbringen.

Lieber Gast, Herzlich Willkommen in der
Residenz mit Herz und Stil.

Tauchen Sie ein in die königliche Welt von „August dem Starken“, und entdecken Sie bereits in der Residenz viele kleine Details der Kunst- und Kulturleidenschaft des Kurfürsten von Sachsen.

Erfahren Sie das vielfältige Wissen über Dresdens traditionsreiche Geschichte und die umliegende reizvolle Region. Berühmte Orte und Sehenswürdigkeiten die eng mit der Geschichte August des Starken verbunden sind, wie das Schloss Moritzburg, die Domstadt Meissen sowie der Nationalpark Sächsischen Schweiz liegen nur ca. 30 Autominuten vom Hotel entfernt.

Sie wollen nicht nur übernachten – Sie wollen wirklich Urlaub mit einem Extra an tollen Erlebnissen und bleibenden Erinnerungen, dann sind Sie in der Residenz „Am Schloss“ goldrichtig.

Wir freuen uns, Ihnen persönliche Aufmerksamkeit zu bieten und Ihren Aufenthalt so unvergesslich zu machen, wie es nur in einem kleinen Haus möglich ist.

Ihre Gastgeber

Rita & Udo Werner und alle Mitarbeiter des Hauses

Persönliches Flair

Neuigkeiten aus der Residenz „Am Schloss“

Das Besondere: Alle Sinne Städtereise DRESDEN

Der Kurzurlaub nach Dresden für alle Sinne
besonders für Erwachsene, die sich wieder auf das Erleben wie Kinder einlassen möchten

Urlaub zwischen zwei Welten

Die Sächsische Schweiz

Dresden

Back to top
WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien